Umwelt

Innovative Lösungen für weniger Umweltbelastung

Novoplast ist sich seiner Verantwortung in Bezug auf Umwelt und Nachhaltigkeit sehr bewusst.

Damit unsere nachfolgenden Generationen ebenso eine unbeschadete Umwelt erleben können, werden wir unseren Beitrag hierzu leisten. Dafür bewertet Novoplast jedes Jahr erneut ihre Umwelteinflüsse, die sich aus ihren Produktions-  und Ablaufprozessen ergeben und setzen hierzu Maßnahmen um, um negative Umwelteinflüsse zu minimieren und wo immer es möglich ist zu eliminieren.

Hierzu werden in einer Risikobetrachtung die Prozesse bei uns kritisch unter umweltrelevanten Aspekten betrachtet und bewertet.  Die nachfolgend aufgeführten Ergebnisse stellen unsere Haupteinflüsse auf die Umwelt dar, auf die wir direkten Einfluss ausüben.

 Unsere hauptsächlichen Umwelteinflüsse sind:

  • Granulatverlust in die Umwelt bei Silobefüllung
  • Gefahr der Umweltverschmutzung durch Schmierstoffe
  • Unfachmännische Entsorgung von Abfällen
  • Unfachmännische Lagerung von umweltschädlichen Stoffen
  • CO2-Verbrauch (Carbon Footprint)

Für jede dieser Einflüsse werden zielgerichtete Maßnahmen definiert und umgesetzt. Danach erfolgt eine neue Bewertung der Ist-Situation unter dem Aspekt der durchgeführten Maßnahme. Ziel jeder Maßnahme ist die Minimierung / Eliminierung von schädlichen Einflüssen auf unsere Umwelt  unter wirtschaftlichen Aspekten und die Erhöhung der Nachhaltigkeit.

x
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, nutzt diese Seite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen