Sonderformen

Sonderformen

Die Stapelbaren mit vielfältigen Vorteilen

Die stapelbaren Sonderformen von Novoplast eignen sich beispielsweise als Terrinen, wobei Becher- und Deckelteile für spezielle Verwendungen eingesetzt werden können: als Umverpackung für Portionspackungen oder zum Pasteurisieren. Als Material stehen Polypropylen, Polystyrol oder Polyethylen in allen Einfärbungen zur Verfügung. Sollten Sie sich für Polypropylen als Material entscheiden, können Sie zusätzlich zwischen Heiß-Transfer oder Etiketten wählen. Beim Trocken-Offset-Druck sind für die Rundformen sechs Farben und bei den rechteckigen Formen bis zu acht Farben möglich.

Die Form kann nach individuellen Kundenwünschen frei gewählt werden. Alle gängigen Zellenmaße und Füllvolumen sind realisierbar, Siegelfähigkeit und Materialeinfärbungen kein Problem.

x
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, nutzt diese Seite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.