Musterbau

Innovative Konzepte nehmen Gestalt an

Im Musterbau von Novoplast ist es möglich, mit Hilfe modernster Fertigungstechniken auf Basis der CAD-Daten ein originalgetreues 3D-Modell zu bauen, einen Prototyp.

3D Modell

Mit Hilfe unseres 3D Druckers können innerhalb kurzer Zeit Ihre ersten Ideen in greifbare Modelle umgesetzt werden. Bei diesem Verfahren wird ein Kunststoffdraht bei hoher Temperatur aufgeschmolzen. Die Schmelze wird dann über eine Düse auf das beheizte Druckbett schichtweise aufgetragen. Dabei fährt der Druckkopf die,  basierend auf den CAD Daten, zuvor in einer speziellen Software ermittelten Fahrwege ab und trägt die einzelnen Schichten auf. So entsteht Schicht für Schicht das Modell.

Musterbau

Mittels der Stereolithographie, ein Verfahren des Rapid Prototyping, härtet ein Laserstrahl schichtweise flüssige Polymere zu einem Urmodell, aus dem dann eine Vakuumgießform aus Silikon gefertigt wird. Mit dieser Vakuumgießform können die ersten Musterobjekte in einer Kleinserie von bis zu 20 Stück aus Polyurethan-Gießharzen gegossen werden. So nehmen innovative Konzepte konkrete Gestalt an.

 

x
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, nutzt diese Seite Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.