Ausbildung zum Industriemechniker 2024 in Leutkirch

Zukunftsorientierte Ausbildungen für die Verpackungen von Morgen.

 

Jetzt Ausbildungsstart 2025!

Ruf einfach an, wir helfen dir den passenden Ausbildungsberuf zu finden Lachend

Industriemechaniker (m/w/d) entwickeln und gestalten die Zukunft der Kunststoffverpackungen.

 

Das lernst Du perfekt während der Ausbildung

  • Du beherrscht die Wartung von Betriebsmitteln.
  • Du übernimmst die Instandhaltung von technischen Systemen.
  • Du kannst Bauteile, Baugruppen und Systeme herstellen, montieren und demontieren.

 

Deine Voraussetzungen für diese Berufsausbildung

  • Du hast einen Realschulabschluss und vielleicht auch schon die Berufsfachschule Metall besucht.
  • Du hast technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und Sinn für Genauigkeit.
  • Du beherrschst die deutsche Sprache und andere können gut mit dir.

 

Duale Ausbildung heißt bei uns

  • Theorie in der Berufsschule in Leutkirch (u.a.: Wirtschaft, Fachkunde, Projektkompetenz)
  • Praktische Ausbildung bei uns in der Lehrwerkstatt und in der Produktion
  • Zahlreiche Schulungen und Kurse wie z.B. Projektarbeit, kundenorientiertes Verhalten, Prüfungsvorbereitung usw.

 

Deshalb ist das ein Beruf mit Zukunft

Menschen wollen Dinge schützen, die ihnen wichtig sind. Innovative Verpackungsprodukte können genau das. Und noch mehr: Sie helfen unserer Umwelt und sie reduzieren Energieverbrauch.

Passen wir während der Ausbildung gut zusammen, erhältst du ein attraktives Jobangebot und wir unterstützen dich finanziell z.B. für deine Weiterbildung zum Fachwirt, Techniker, Meister (m/w/d).

 

Gutes Gehalt – das verdienst du während deiner Berufsausbildung

1.030 bis 1.270 EUR während der Ausbildung und zusätzlich folgende Benefits, wie z.B.:

  • 35-Stunden Woche
  • Freitags Halbtagsarbeit
  • 30 Tage Urlaub
  • Tarifliche Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Prämiensystem
  • Übernahme der Fahrtkosten zur Berufsschule
  • Übernahme der Lehrmittelkosten
  • kostenlose Arbeitskleidung und -schuhe
  • vielfältige Einsatzpläne
  • persönliche Betreuung und Projektarbeit im Ausbildungsteam
  • gute Übernahmechancen
  • Gerätesätze und Lernbaukästen
  • Azubi-Exkursionen
  • Ausbildung zum Energiescout mit IHK-Zertifikat

 

Über Novoplast

"Gegessen wird immer!" Wir sind als Hersteller von Lebensmittelverpackungen ein zukunftsfähiges Unternehmen. Auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten oder in der Pandemie bieten wir als systemrelevantes Unternehmen einen sicheren Arbeitsplatz. Mit Sitz in Leutkirch im Allgäu haben wir eine gute Anbindung zur A96 sowie zum Bahnhof. Wir sind ein umweltbewusstes Familienunternehmen, das gemeinsam mit den 130 Mitarbeitenden in 2 Jahren das 100. Firmenjubiläum feiern wird.

Das ist nicht deine Wunschausbildung? Wir bieten noch weitere Berufsbilder – klick auf den Link ganz unten zu unserer Ausbildungsseite oder ruf an, wir beraten dich gern.

 Jobinfos beim Unternehmen: https://www.novoplast.de/de/ausbildung-zum-mechatroniker-2025-in-leutkirch.html

 
 
Ihr Ansprechpartner:
Claudia Riedle
 
 
 
Novoplast-Verpackungen GmbH & Co. KG
Unterzeiler Weg 5
88299 Leutkirch im Allgäu
 

Mehr zum Unternehmen: https://www.novoplast.de/de/ausbildung.html

 

Mehr Infos und Hilfe zur Bewerbung findest du unter:
https://ich-packs.de/verpackungen

 

Industriemechaniker (m/w/d) entwickeln und gestalten die Zukunft der Kunststoffverpackungen.

 

Das lernst Du perfekt während der Ausbildung

  • Du beherrscht die Wartung von Betriebsmitteln.
  • Du übernimmst die Instandhaltung von technischen Systemen.
  • Du kannst Bauteile, Baugruppen und Systeme herstellen, montieren und demontieren.

 

Deine Voraussetzungen für diese Berufsausbildung

  • Du hast einen Realschulabschluss und vielleicht auch schon die Berufsfachschule Metall besucht.
  • Du hast technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und Sinn für Genauigkeit.
  • Du beherrschst die deutsche Sprache und andere können gut mit dir.

 

Duale Ausbildung heißt bei uns

  • Theorie in der Berufsschule in Leutkirch (u.a.: Wirtschaft, Fachkunde, Projektkompetenz)
  • Praktische Ausbildung bei uns in der Lehrwerkstatt und in der Produktion
  • Zahlreiche Schulungen und Kurse wie z.B. Projektarbeit, kundenorientiertes Verhalten, Prüfungsvorbereitung usw.

 

Deshalb ist das ein Beruf mit Zukunft

Menschen wollen Dinge schützen, die ihnen wichtig sind. Innovative Verpackungsprodukte können genau das. Und noch mehr: Sie helfen unserer Umwelt und sie reduzieren Energieverbrauch.

Passen wir während der Ausbildung gut zusammen, erhältst du ein attraktives Jobangebot und wir unterstützen dich finanziell z.B. für deine Weiterbildung zum Fachwirt, Techniker, Meister (m/w/d).

 

Gutes Gehalt – das verdienst du während deiner Berufsausbildung

1.030 bis 1.270 EUR während der Ausbildung und zusätzlich folgende Benefits, wie z.B.:

  • 35-Stunden Woche
  • Freitags Halbtagsarbeit
  • 30 Tage Urlaub
  • Tarifliche Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Prämiensystem
  • Übernahme der Fahrtkosten zur Berufsschule
  • Übernahme der Lehrmittelkosten
  • kostenlose Arbeitskleidung und -schuhe
  • vielfältige Einsatzpläne
  • persönliche Betreuung und Projektarbeit im Ausbildungsteam
  • gute Übernahmechancen
  • Gerätesätze und Lernbaukästen
  • Azubi-Exkursionen
  • Ausbildung zum Energiescout mit IHK-Zertifikat

 

Über Novoplast

"Gegessen wird immer!" Wir sind als Hersteller von Lebensmittelverpackungen ein zukunftsfähiges Unternehmen. Auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten oder in der Pandemie bieten wir als systemrelevantes Unternehmen einen sicheren Arbeitsplatz. Mit Sitz in Leutkirch im Allgäu haben wir eine gute Anbindung zur A96 sowie zum Bahnhof. Wir sind ein umweltbewusstes Familienunternehmen, das gemeinsam mit den 130 Mitarbeitenden in 2 Jahren das 100. Firmenjubiläum feiern wird.

Das ist nicht deine Wunschausbildung? Wir bieten noch weitere Berufsbilder – klick auf den Link ganz unten zu unserer Ausbildungsseite oder ruf an, wir beraten dich gern.

 Jobinfos beim Unternehmen: https://www.novoplast.de/de/ausbildung-zum-mechatroniker-2023-in-leutkirch.html

 
 
Ihr Ansprechpartner:
Claudia Riedle
 
 
 
Novoplast-Verpackungen GmbH & Co. KG
Unterzeiler Weg 5
88299 Leutkirch im Allgäu
 

Mehr zum Unternehmen: https://www.novoplast.de/de/ausbildung.html

 

Mehr Infos und Hilfe zur Bewerbung findest du unter:
https://ich-packs.de/verpackungen